FRISCH VOM BAUM

Zitronen und Orangen aus Sizilien

Guiseppe Santangelo und seine Erntehelfer haben gerade mit der Ernte begonnen. Mit kleinen robusten Spezialscheren schneiden sie in vielen „Durchgängen“ stets nur die reifen Zitronen und Orangen vom Baum (üblich ist das Reifen in sog. Reifekellern). Dann versendet er sie sofort, sodaß der Geschmack und die Frische sizilianischer Früchte original in Deutschland ankommen.Für seine Top Zitronen, Orangen und die seltene Cedri, die „Zitronat“-Zitrone, ist er weit über Sizilien einem kleinen Kreis von Qualitätfanatikern bekannt. Zuckersüß, dicke Schale, die sich ganz leicht mit den Fingern lösen läßt.

Fazit: Nur reife, süße und vorsortierte Früchte! Ungespritzt und nicht gewachst! Nur beste Sorten! Navel und Washington-Navel (Orangen) und Zagara Bianca (Zitronen) und Cedri! Die Zitronat-Zitrone isst man im Ganzen, z.B.als Carpaccio mit Olivenöl. Ist nicht gerade billig, aber wer einmal diese Zitronen und Orangen gegessen hat, ist für die „normale Alltagszitrone/-orange“ für immer verloren.

Im nächsten Februar gibt es wieder Orangen und Zitronen.

DAS IST LOS

Öl + Grafik
Donnerstag 13. Dezember ab 19 Uhr
Limitierte Siebdrucke und Präsentation unseres Kreta-Olivenöls mit besonderen Kleinigkeiten aus Kreta.

Verkostungen
Große Burgunderverkostung
14. und 15. Dezember

Große Sekt-, Cremant-, und Champagneverkostung
20. bis 22. Dezember

Weihnachtslesung
mit Kurt Walter
20. Dezember ab 20.15 Uhr

VERLÄNGERTE ÖFFNUNGSZEITEN

Samstage im Dezember: 1.12./8.12. und 15.12. bis 16 Uhr, 22.12. bis 18 Uhr. An den davorliegenden Freitagen sind wir ab 12 Uhr bis 20 Uhr für Sie da.