Neu eingetroffen

Frühlingsweine in der WeinVilla

Rose: Sauerstoff Pink

Voll Stoff – Heiner Sauer kann´s

Da wollte Heiner Sauer marketingtechnisch wohl mal richtig Stoff geben, als er seinen 2017er Rose „Sauerstoff Pink“ nannte. Aber lieber Heiner, Mädchenfahrräder sind pink, beim Wein halten wir es doch lieber mit dem guten alten Rose. Aber Namen sind Schall und Rauch, und der Bio- Rose aus der Pfalz ist mit seiner vielschichtigen Frucht von Erdbeere, roter Johannisbeere, Kirsche und Limette in der Tat ein feines Stöffchen. Die erfrischende Säure und das feine Moussieren sorgen drinnen wie draussen für prima Laune – nicht nur beim „Mädels- Meeting“

Weingut Heiner Sauer, Böchingen in der Pfalz, Rose Sauerstoff Pink 2017
€ 8,50/0,75 Liter-Flasche… für eine Flasche ungebremste Lebensfreude

Champagne Pol Roger Reserve

Trinken, was Harry, Meghan, Elisabeth, Philip & Family zur Hochzeit tranken

Geld, Macht und Einfluss garantieren bekannterweise nicht unbedingt guten Geschmack. Beim Champagner allerdings liegen die Windsors schon seit Jahrzehnten richtig. Schon Harry`s Oma, Königin Elisabeth II genoss zu Ihrer eigenen Hochzeit den königlichen Champagner aus dem Hause Pol Roger“, bei William war`s genauso und auch den Champagner für die royale Hochzeit wählte Königin Elisabeth daselbst aus, ganz bewusst nicht den Jahrgangschampagner sondern die „Reserve“.

Zu Champagne „Pol Roger“ liessen sich jetzt Seiten füllen. Wir beschränken uns auf zwei Sätze. Pol Roger gehört zum kleinen Kreis der weltweit besten Familienweingüter, der PRIMUM FAMILIAE VINI. Seit 1849 stehen die Champagner des Hauses für Finesse, Eleganz und Reinheit, gepaart mit dem typischem Champagne „gout“ ein unverwechselbarer Hochgenuss und ein Meisterwerk der Flaschengär-Kunst.

Was gibt es Schöneres für alle situationsbedingten und echten „Royalisten“ sich am  gleichen perlendem Edelgetränk zu laben wie die gekrönten und (noch nicht) gekrönten Häupter Britanniens.

Unabhängig von diesem aktuellen Ereignis geniesst Champagne Pol Roger auch in unserem Hause allerhöchste Reputation, sodass wir überlegen diesen dauerhaft im Sortiment zu halten. Gerne wüssten wir Ihre Meinung.

€ 42,-/0,75 Liter-Flasche

Der „andere“ Rosé

Zeitlos, klassisch, kantig

Cinsault-Carignan-Grenache-Syrah klingt wie tiefstes Occitanien… und ist es auch. Kein Charmeur, aber richtig lecker! Etwas Kirsche, etwas Erdbeere, die Garrigue-Noten Ocitaniens, frische Säure… quasi alles was einen Rose zum idealen Begleiter jeder „Grillade“ macht. Unschlagbar zu Fisch oder Gambas vom Grill. Kenner behaupten, er würde auch noch nach der zweiten Flasche wunderbar schmecken…

Für € 4,20 ist die 0,75 Liter-Flasche fast geschenkt.

Viel viel Wein für`s Geld

Gruß aus der Provence

Seit gefühlten – und leider auch echten – 35 Jahren wird der rote Provencale von unserem Chateauneuf-du-Pape-Winzer Jerome Quiot in unserer Villa in der Mülheimerstrasse 103 gehandelt. Er hat sich und seinen würzig- warmen- saftigen Roten in all den Jahren x-mal neu erfunden mit erstaunlichem Ergebnis. Der aktuelle Jahrgang 2014 bildet in seinem Geschmacksbild gleichermassen Klassik und Moderne in einem Wein ab. Viel viel Wein für`s Geld!! Passt selbstredend zu Gegrilltem, kräftig gewürzten Gemüsegerichten, Hart- und Bergkäsen und… und…

€ 8,95/0,75 Liter-Flasche

Entzückend

Domaine Haut Marin

Seepferdchen genießen ein makelloses Image. Besonders bei Damen lösen die friedfertigen Meeresbewohner Entzücken aus, da hier die Männchen die befruchteten Eier austragen. Das gelingt Ihnen auch mit größeren Mengen des „Cheval Marin“  wahrscheinlich nicht, aber sicher wird der Weiße aus der Gascogne die Dame Ihres Herzens trotzdem begeistern. Die Cuvée aus Colombard, Sauvignon Blanc und Gros Manseng verbreitet mit ihrer frischen Frucht von Grapefruit, Birne und Pfirsich einfach nur Vergnügen, das von dem mäßigen Alkoholgehalt auch nicht so schnell getrübt wird.

€ 5,95/0,75 Liter-Flasche

Spannender Spargelwein

Vignobles Fontan

Müssen wir eigentlich nicht erwähnen, tun wir aber trotzdem:
Natürlich gibt`s bei uns eine grosse Auswahl ausgesuchter Spargelweine, in aller Bescheidenheit selbstverständlich die  Besten weit und breit. Diese stehen ab sofort zur Verfügung.

Ein spannendes Exemplar wollen wir besonders hervorheben:
Über Geschmack… lässt sich streiten, über den Wein nicht. Das Etikett ist wohl eher was für zart besaitete Metall-Fans, aber der Wein dahinter hat einfach Klasse. Frucht & Saft am Gaumen – Sylvain Fontans Weißer aus Sauvignon und GrosManseng geizt mit beidem nicht. Aromen von schwarzen Johannisbeeren, Birnen, Ananas, Pfirsichen und anderen exotischen Früchten ranken sich um einen kraftvollen Körper. Hinter knalligen Metallicfarben erwartet Sie das sprichwörtliche „Maul voll Wein“, das einfach Lust auf den nächsten Schluck macht und wunderbar in die warme Jahreszeit passt.

Für freundliche € 8,50/0,75 Ltr. in der WeinVilla erhältlich.

Pure Lebensfreude

Party – Maison Ventenac für € 6,95

Als Vorbote, quasi als „Teaser“, starten wir die Vorstellung unserer weissen Frühlingsweine mit einer Saft- und Fruchtinfusion, die für pure Lebensfreude steht. Wenn`s mit dem Wetter noch nicht so richtig klappt, dann soll wenigstens der Wein die Sonne ins Glas zaubern. Der Weisse unserer Winzerfreunde Olivier und Stephanie Rame steht – auch mit seiner ungewöhnlichen Präsentation – für leichten, blitzsauberen Genuss und hohe Qualität.

Feiern, bis der Arzt kommt, als gäbe es kein Morgen. Bis heute sind die „wilden“ zwanziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts Inbegriff überschäumender Lebensfreude. Die Franzosen nennen sie „les années folles“, die verrückten Jahre, und an die erinnern Stéphanie und Olivier Ramé mit ihrem knackfrischen Weißwein aus 50 Prozent Chenin Blanc und 50 Prozent Colombard. Seine exaltierte Frucht von Pampelmuse und Zitrone verdreht Ihnen zwar die Sinne, aber mit nur zwölf Prozent Alkohol geht er nicht gleich in die (Tanz-)Beine. Charleston!!!

Les Annees Folles – l`Exuberante 2017, Occitanien IGP
€ 6,95/0,75 Liter-Flasche

About the Author

Leave a Reply

*