Terra Remota

Terra Remota

Gratulation.

Marc Boumazeau war schon einige Jahre als Diener fremder Herren in der Weinwelt unterwegs, als er 1999 irgendwo im Nirgendwo der DO Empordà exzeptionelles Terroir entdeckte, das seinen önologischen Eros weckte. Er rodete das Land und stampfte hier im äußersten Nordosten Spaniens ein Weingut aus dem Boden, um ebenso außergewöhnliche Weine zu schaffen. Wir können ihn 20 Jahre später dazu nur beglückwünschen. Schon sein überraschend frischer und ungemein fruchtiger Roter Ales Negres rechtfertigt alle Mühen und Investitionen, mehr noch sein faszinierend komplexer Flaggschiff-Wein Camino und die High- End Kreszenzen „GG“ und „Clos Adrien“.

Terra Remota „Ales Negres“ 2017, rot
9,50 € // 0,75 Liter
Terra Remota „Camino“ Bio 2016, rot
19,90 € // 0,75 Liter
Terra Remota „GG“ Bio 2018, rot
49 € // 0,75 Liter
Terra Remota „Clos Adrien“ 2015, rot
49 € // 0,75 Liter

About the Author