SO FUNKTIONIERT
PROBIEREN UND EINKAUFEN
IN DER WEINVILLA

1
FÜR DIE „VORHER-PROBIERER“

Nach Betreten des Ladens lassen Sie sich im Verkaufsraum beraten und finden auf „trockenem Wege“ Ihre Wunschweine. Diese notieren wir auf einem Verkostungsblatt, mit dem Sie auf die Terrasse in unseren Verkostungsbereich gehen. Hier weisen wir Ihnen einen Platz in einer der Verkostungszonen zu, Sie bekommen Ihre vorher für interessant befundenen Weine, probieren diese, treffen ihre Auswahl und holen anschliessend im Laden Ihre Weine ab – natürlich mit dem vorgeschriebenen „Maske auf – Maske ab“. Fürs erste und probeweise lassen wir – aus logistischen und organisatorischen Gründen – die aktuellen Aktionsweine und einige saisonal passenden Weine verkosten/probieren.


2
FÜR DIE „NICHT-PROBIERER“

Sie lassen sich vorne im Laden beraten, suchen Ihre Wunschweine aus, erledigen den Formalkram (u.a. so was unwichtiges wie zahlen) und entfleuchen mit Ihrer „Beute“ Richtung Heimat.


3
FÜR DIE „LADEN-NICHT-BETRETEN-WOLLER“

Sie lassen uns Ihre Wünsche per Mail oder Telefon zukommen, wir stellen die Weine bereit und bringen Ihnen diese bis zur Tür, erledigen den Formalkram (s.o.) und fertig ist.


4
FÜR DIE „LIEFERN-LASSER“

Sie nehmen unseren Lieferservice innerhalb Duisburgs zu den bekannten Konditionen in Anspruch:
Im Duisburger Stadtgebiet liefern wir ab einem Auftragswert von € 80 kostenfrei. Details unter: 02 03/3 46 39 00

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Freitag
14–19:30 Uhr
Samstag
10–14 Uhr

LIEFERUNGEN

Es besteht die Möglichkeit, sich von uns im Duisburger Stadtgebiet ab einem Auftragswert von € 80 kostenfrei beliefern zu lassen.
Details unter 02 03/3 46 39 00