Austern

Frisch von der Normannischen Küste:
Die Austern sind da!

Huitres Grandes Speciales „Royales d`Isigny“
ab 25. Oktober im Verkauf

„Erstkonsumenten“ – die ihr in den meisten Fällen nach Erstgenuß „verfallen“- werden begeistert sein von der Bißfestigkeit und dem intensiven Geschmack unserer „Huitres Grandes Speciales“. In einer Zeit, wo sich täglich die kulinarischen Pseudosensationen überschlagen, ist das einfache, unverfälschte, perfekte nicht unbedingt selbstverständlich.
Die meisten von Ihnen wissen um die Besonderheit unserer Austern, trotzdem hier noch mal die Erläuterung. Die ungewöhnlich bißfeste Meeresauster der Kategorie Grandes Speciales– mit ihrem leicht nußigem Ton, wächst unter optimalen Bedingungen. Durch eine starke Meeresströmung bekommt sie wenig Nahrung, wächst dadurch langsamer, bleibt fester und schmeckt so würziger als „normale“ Austern.

Diese Austernspezialität gibt’s ab Freitag, den 26. Oktober in der WeinVilla.
Das halbe Dutzend zum  Mitnehmen, Categorie Grande (95-100 g/Stück.) kostet € 9,90 (6 Stück) das Dutzend ist für € 19,- (12 Stück) zu haben – und ist nur auf Vorbestellung erhältlich.

Grossartige Individualisten

Grossartige Individualisten

Gegen die Strömung: Château Labadie – Médoc.

Besser können wir es nicht formulieren, deshalb bedienen wir uns des Grundsatz-Statements von Jerome Bibey, nebenbei auch Bürgermeister des berühmten Weindorfes Begadan.

Read More

Wein des Monats

Wein des Monats

Wie der Vater – Château Grand Moulin.

In Sachen Revolution sind die Franzosen bekanntlich nicht zimperlich, aber 15 Euro für einen Landwein?

Read More

Nicht ohne.

Nicht ohne.

Domaine Cailhol Gautran, die Zweite.

Ohne den geht’s nicht, scheint Nicolas Gautran gedacht zu haben, als er seinen Roten aus 100 Prozent Carignan „Sinequano“ taufte.

Read More

Erfahrungssache.

Erfahrungssache.

Vignerons de Camplong.

Bei uns ist es Erfahrung, wenn bei den Stichworten Corbières, Terroir Lagrasse und den Rebsorten Carignan, Syrah, Grenache und Mourvèdre ein gewisses Verlangen erwacht.

Read More

Herbstweine

Herbstweine

Herbweinselektion 2019.

Der Sommer geht sichtbar dem Ende zu, die ersten fallenden Blätter hüllen den Weinvilla-Garten in ein verwunschenes herbstliches Gewand… und die Weinphantasien gehen langsam weg von saft-triefenden Erfrischern hin zu sanft-milden Weinen mit dezenter Fülle und milder Säure.

Read More

Herbstaufräumaktion 2019

Herbst-Aufräum-Aktion!
Kleiner Weinflohmarkt

Mittwoch 9. Oktober ab 12 Uhr
bis Samstag 12. Oktober

Das alte Weinjahr mit der gerade laufenden Ernte ist fast beendet, die Weine für das Weihnachtsgeschäft – man glaubt es kaum – treffen bald ein, unsere Planungen befassen sich mit dem Jahresendgeschäft. Dann heißt es sich von oft liebgewonnenen „Weggefährten“ zu trennen, Bestände zu reduzieren, Sommerweine auszuverkaufen – zu Ihrem Vorteil. Wir bieten rund 4500 Flaschen zu drastisch reduzierten Preisen an. Wohlgemerkt: Es handelt sich ausschließlich um reguläre Fachhandelsware.

… und wir haben auch diesmal viele Kleinposten von Einzelflaschen bis zu maximal sechs Flaschen aus unserem Keller. Da wir zum Stamme der Jäger und Sammler gehören und die Augen stets größer als der Mund sind, haben sich viele, teilweise auch ältere Weine angesammelt. Von einigen trennen wir uns… und das nicht zu Sammlerpreisen. Versprochen!

Keine telefonische oder sonstige Reservierung möglich. Wir räumen auf nach dem Motto: Platz für uns – Schnäppchen für Sie.  „Helfende Hände“ helfen beim Tragen und Einpacken.

Beispiele gefällig?

Wir haben die Sichtung der Schätzchen, die zur Trennung anstehen, noch nicht abgeschlossen. Oft entscheiden wir erst Stunden vor Flohmarktbeginn, den einen oder anderen Wein doch noch ins Angebot zu nehmen.

BARDOLINO VON CORTE S. EGIDIO aus Rondinella und Corvina Veronese gekeltert, großer Saft, butterweich mit intensiver Frucht von Erbeeren und Himbeeren, schönes leuchtendes Rubinrot, cremig am Gaumen und im Abgang, echt lecker!!! Hammerpreis € 5,75 statt € 8,50 €.

CASA SOLAR VON MARTINZ BUJANDA 2015! Spanien, Tempranillo 3 Monate im Barrique gelagert, schöne Kakaonoten weich und cremig, limitierte Menge € 3,95.

Zwei charaktervolle WEISSWEINE AUS OCCITANIEN UND GASCOGNE für sehr freundliche € 3,95– € 4,50

Vom GUT VON BEIDEN erwarten wir noch einige Flaschen zum Freunschaftspreis, was auf einen Nachlaß von rund € 1,50–€ 2 pro Flasche hinausläuft.

Mit Jean Paul Serres vom ST.LUCIE D`AUSSOU bekommen wir eventuell eine kleine limitierte Menge seines famosen „Ladybird“, den wir dann rund € 3–4 unter dem bisherigen Preis anbieten könnten… und viele weitere „Schätzchen“ mit bis zu 45 % Rabatt, werden wir Ihnen als kleines „Dankeschön“ für Ihre Treue im bisherigen Jahr anbieten.

Natürlich sind auch die Flohmarktweine für Sie zur Verkostung geöffnet.

Der erste Rote 2019er aus Occitanien.

Der erste Rote 2019er aus Occitanien.

Ab 17. Oktober in der WeinVilla:
Lebensfreude Pur: Cuvee Chasseur Primeur.

In rund 3 Wochen ist es endlich wieder soweit: Am 17. Oktober geben die Primeur-Landweine den Startschuss für den neuen 2019er Jahrgang – und einen ersten Eindruck, was die Ernte in Frankreichs Süden hervorgebracht hat.

Read More

Weingut Stefan Müller

Weingut Stefan Müller

Wir sagen ja…

Für Johanna Lapinski war Stefan Müller die Entdeckung des Jahres, lange bevor der Gault & Millau den Jungwinzer von der Saar entsprechend würdigte.

Read More